Pyridin

Pyridin
  • EASTCHEM
  • China
  • Eine Woche
  • 5000MT pro Jahr
  • ≥99,5%
  • 110-86-1

Hauptsächlich als Rohstoff in der pharmazeutischen Industrie, als Lösungsmittel und Alkoholdenaturierungsmittel, auch zur Herstellung von Kautschuk, Farben, Harzen und Korrosionsinhibitoren usw. verwendet.


Pyridine


pyridine solvent


ProduktnamePyridin
CAS-Nr.110-86-1
EINECS-Nr.203-809-9
MolekularformelC5H5N
Molekulargewicht79,10 g · mol−1
Flammpunkt21 ° C
Farbe APHA≤10
Dichte0,9819 g / ml
Reinheit (%)≥99,5
Feuchtigkeit (%)≤0,01
AussehenFarblose ölige Flüssigkeit
Lager

In einem fest verschlossenen Behälter aufbewahren.

 Kühl und trocken lagern.
Gut geschlossen


pyridine msds


Pyridin, eine organische Verbindung, ist eine sechsgliedrige heterocyclische Verbindung, die ein Stickstoffheteroatom enthält. Es kann als eine Verbindung angesehen werden, in der ein (CH) Benzolmolekül durch N ersetzt ist, daher wird es auch Stickstoffbenzol genannt, eine farblose oder gelbliche Flüssigkeit, und hat einen üblen Geruch. Pyridin und seine Homologen sind in Knochenteer, Kohlenteer, Gas, Schieferöl und Erdöl enthalten.

Kunststoffindustrie zur Herstellung von aktivem Hydroxylacrylharz. Beschichtungen mit Epoxidharz-, Diisocyanat- und Melaminformaldehydharzkonfiguration zur Herstellung einer Zweikomponentenbeschichtung.

Ölindustrie als Additive zum Waschen von Schmieröl. Die Elektronikindustrie nutzte als Elektronenmikroskop das Wasser ab.

Textilindustrie für die Herstellung von Klebegeweben. Verwendung als chemische Reagenzien in der analytischen Chemie.

Darüber hinaus wird auch ein mit Wasser nicht mischbares Einbettungsmittel verwendet, das bei der Synthese von medizinischen Polymermaterialien, wärmehärtenden Beschichtungen und Klebstoffen usw. verwendet wird.

Factory-Anzeige

Fabrik

Mail-Beratung

Bitte fühlen Sie sich frei, Ihre Anfrage in der unten stehenden Form zu geben. Wir antworten Ihnen in 24 Stunden.